Hinweis: Änderungen an Tarif, Versicherung und Angebot

19.10.2013

Seit dem 21. Oktober gibt es folgende Änderungen an unseren Tarifen, Versicherungen und Angebot:

- Langzeit-Autos wurde in Reise-Autos umbenannt. Die Mindestbuchungsdauer bleibt bei 24 Stunden. Die Carsharing-Autos, die wohnungsnah in den Stadtteilen zur stundenweisen Nutzung bereitstehen, nennen wir jetzt Stadtteil-Autos.

- Kunden im Tarif Basic profitieren nun auch von den günstigen Preisen bei den Reise-Autos. Die km werden mit der um 10 Cent pro km günstigeren km-Pauschale abgerechnet, und die Tagespreise sind auch günstiger als bei den Stadtteil-Autos. Eine aktuelle Preisübersicht gibt es hier.

 - Seit 21. Oktober 2013 werden Fahrten mit Flinkster-Autos in Städten außerhalb des Rhein-Main-Gebiets einheitlich zum Tarif Basic abgerechnet. Dies gilt auch für Kunden in unseren Alttarifen book-n-drive Carsharing, Tarif 2005, RMVplus, RheinMain plus und ÖPNVplus. Damit ist es nun möglich, für Fahrten in anderen Städten das neue Sicherheitspaket pro Fahrt zu buchen.

- Der Tarif Komfort hat jetzt einen monatlichen Grundpreis von 4,90 EUR. Der Wechsel von Basic in Komfort oder Abo ist nun kostenfrei. Der Tarif Komfort lohnt sich spätestens ab 50km Fahrtstrecke pro Monat (da die km-Pauschale mindestens 10 Cent pro km günstiger ist) oder bereits ab einem Tag pro Monat mit einem Reise-Auto (da der Tagespreis bei Reise-Autos 10 bis 20 EUR pro Tag günstiger ist). Für Altkunden, die den Tarif Komfort ohne Grundpreis abgeschlossen haben, ändert sich nichts.

- Das Sicherheitspaket Plus (19 EUR pro Jahr, max. 500 EUR SB) kann nicht mehr neu abgeschlossen werden. Für Altkunden, die dieses Paket gewählt hatten, ändert sich nichts. Das Sicherheitspaket Premium (39 EUR pro Jahr, max. 300 EUR SB) bleibt unverändert erhalten.

- Privatkunden mit der Standard-Selbstbeteiligung von max. 1.500 EUR können jetzt bei der Buchung das neue Sicherheitspaket pro Fahrt abschließen: Für 10 EUR pro Fahrt reduziert sich die maximale Selbstbeteiligung von 1.500 EUR auf 300 EUR. Der Vorteil: Dieses Paket verlängert sich nicht automatisch und muss auch nicht extra gekündigt werden.

- Das Sicherheitspaket Premium kann mit sofortiger Wirkung online im Kundenportal abgeschlossen werden. Eine schriftliche Beauftragung mit Unterschrift ist nicht mehr nötig.