Was ist faircrash?

Mit der faircrash® Kleinschadenkulanz werden kleine, einzelne Schäden an Blech- und Kunststoffteilen (z.B. Stoßstange, Blenden, etc.) abgedeckt. Die faircrash Kulanz vereinfacht den Umgang mit den book-n-drive Autos und insbesondere die Kontrolle des Autos auf neue Schäden vor Fahrtantritt. Kleinschäden, die unter die faircrash® Kleinschadenkulanz fallen, müssen nicht gemeldet werden. Für diese Schäden wird dem Kunden keine Selbstbeteiligung berechnet.

Folgende Kleinschäden sind mit faircrash® gedeckt:

  1. Einzelne Kratzer ohne Dellen bis zur Länge einer EC-Karte (8 cm)
  2. Einzelne Dellen bis zur Größe eines 2-Euro Stückes