Presse & Medien

Eckdaten

  • 90.000 Kunden
  • über 1.000 Fahrzeuge
  • 450 Stationen
  • Bischofsheim, Bad Homburg, Darmstadt, Erlangen, Frankfurt, Fürth, Ginsheim-Gustavsburg, Griesheim, Hanau, Ingelheim, Koblenz, Mainz, Mühltal, Nürnberg, Oberursel, Offenbach, Raunheim, Roßdorf, Rüsselsheim, Wiesbaden
  • Stand: Juli 2024

book-n-drive ist mit über 1.000 Fahrzeugen der größte Carsharing Anbieter im Rhein-Main-Gebiet.

Etwa 750 Fahrzeuge haben reservierte Parkplätze, das Angebot reicht vom Smart bis zu Transportern und 9-Sitzer Bussen. Zusätzlich werden etwa 250 VW up! cityFlitzer angeboten, stationsflexibel ohne feste Station. Die Ortung und Buchung erfolgt via App, Internet oder telefonisch (24/7).

Seit März 2015 ermöglicht book-n-drive mit dem cityFlitzer spontane Einweg-Fahrten im Rhein-Main-Gebiet. cityFlitzer werden einfach mit der Kundenkarte geöffnet und open-end genutzt. Eine Buchung ist nicht notwendig.

book-n-drive kooperiert mit sämtlichen Verkehrsbetrieben, dem Rhein-Main-Verkehrsverbund, den Universitäten sowie den großen Wohnbaugesellschaften im Bedienungsgebiet. Im Januar 2012 beteiligten sich die ABG FRANKFURT HOLDING und die Mainova AG zu jeweils 33% an book-n-drive.

book-n-drive ist Partner in einem deutschlandweiten Carsharing-Netzwerk.

Das Stationsnetz wächst kontinuierlich, die Zahl der Kunden stieg in 2016 um über 30% auf nahezu 30.000. Aktuell sind es etwa 90.000 Kunden.

In einer Umfrage gaben 40% unserer Kunden an, dass sie durch book-n-drive auf ein eigenes Auto verzichten konnten. Ein book-n-drive Auto ersetzt bis zu 20 private Fahrzeuge.

Eine 2006 veröffentlichte Evaluationsstudie des Carsharing in der Schweiz kommt zu dem Ergebnis, dass jeder aktive Carsharing-Kunde jährlich 290 kg CO2 weniger in die Atmosphäre freisetzt als ein normaler Autofahrer.

Wir sind immer in Bewegung. Unter Aktuelles finden Sie das Neuste rund um book-n-drive und Carsharing.

Kontakt

Benedikt Klein / Nadine Ryan
PR / Marketing
Mail: marketing@book-n-drive.de